Berufs-, Fach- und Fortbildungsschule Bern

Bereichsleiterin/Bereichsleiter Hotellerie-Hauswirtschaft EFA

Datum: 10.11.2017
Als Bereichsleiter/in Hotellerie - Hauswirtschaft stehen Ihnen v.a. funktionsspezifische Tätigkeiten wie z.B. als Leiter/in Reinigung, Wäscheversorgung, Gastronomie offen. Mit dem eidg. Fachausweis können Sie anschliessend das eidg. Diplom via der eidg. Berufsprüfung als Leiter/in FM anstreben.

Die Vorbereitungskurse umfassen 8 bis 11 Module zu je 20 bis 64 Lektionen. Jedes Modul wird mit einem Leistungsnachweis abgeschlossen.

Die Vorbereitungskurse dauern 1½ bis 2 Jahre, gefolgt von der eidg. Berufsprüfung.


Eidgenössische Prüfungen: Bund übernimmt 50 Prozent der Kursgebühren
Wer sich mit einem Kurs auf eine eidgenössische Prüfung (Berufsprüfung, höhere Fachprüfung) vorbereitet, kann neu mit Bundesbeiträgen rechnen – sofern er bzw. sie im Anschluss an den Kurs die eidgenössische Prüfung absolviert. Der Bund übernimmt 50 Prozent der angefallenen Kursgebühren (bei der Berufsprüfung maximal 9500 Franken, bei der höheren Fachprüfung maximal 10'500 Franken. Der Anspruch besteht unabhängig vom Prüfungserfolg. Alle Informationen zu den Voraussetzungen und zum Antragsprozess unter: www.sbfi.admin.ch/bundesbeitraege





Mehr Informationen für Absolventinnen und Absolventen:
Goto: https://www.sbfi.admin.ch/sbfi/de/home/bildung/hbb/finanzierung/teilnehmende-und-absolvierende.html