Lisa (Lernende Fachfrau/Fachmann Betreuung EFZ)
« Jeder Tag ist einzigartig! »
Lisa (Lernende Fachfrau/Fachmann Betreuung EFZ)

mehr...

« Alltag in meiner Zeit als Primarschülerin: Jeden Tag ging ich zur Schule und machte mir keine Gedanken darüber, was ich einmal werden könnte. Eines Tages fand dieser Zukunftstag statt, wo ich in der Kita meiner Tante schnuppern konnte.

Dort merkte ich, dass mir die Arbeit mit Kindern unglaublich viel Freude bereitet: den Tag für die Kinder zu gestalten und sie bei ihrer Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen. Was für eine schöne Arbeit!

So entschied ich mich später für eine Berufslehre als Fachfrau Betreuung. Seit dem Lehrbeginn macht es mir jeden Tag sehr viel Freude, mit jedem einzelnen Kind zu arbeiten. Denn alle Kinder sind verschieden und besonders auf ihre eigene Weise. Ich bin sehr froh, einen so abwechslungsreichen Beruf zu haben – jeder Tag ist einzigartig! »

Zur Berufsbildung Fachfrau/Fachmann Betreuung EFZ

BFF – Kompetenz Bildung Bern

Wir beschäftigen uns in unserer täglichen Arbeit auf verschiedenen Bildungsstufen mit den Themen Berufsvorbereitung, Betreuung, Gesundheit, Hauswirtschaft, Kindheitspädagogik, Sozialpädagogik, Facility Management und Weiterbildung.

BFF@Work

Weiterbildung

BFF@work. Weiterbilden im Herbst/Winter 2021/22

Sie bestellen. Wir liefern. Holen Sie sich Ihre Weiterbildung jetzt direkt zu Ihnen: Ein Paket voll mit Wissen und Praxisbeispielen aus erster Hand.

Zum neuen Kursprogramm.

24. September 2021: Aktualisierung Schutzkonzept

Corona-News

Erfahren Sie mehr.

Der Leitsatz der BFF

Wir gehen mit Mitmenschen und Umwelt respektvoll um.

BFF Portrait.

Mensa Fabrique28

Mensa BFF

Neue Mittagskreationen in der Fabrique28

Zum Beispiel knusprige Fritten an hausgemachter Gewürzmischung mit unserer berühmten Curry-Mayo oder Business-Burger, in fleischiger und vegetarischer Variante.

Schau rein!

Aus Kindererziehung HF wird Kindheitspädagogik HF

Höhere Berufsbildung

Aus Kindererziehung HF wird Kindheitspädagogik HF

Wir gestalten Ihren Bildungsgang neu, Sie die Zukunft: Als Kindheitspädagog*in tun Sie es als Profi. Und nun ganz individuell und flexibel: Ein Drittel dezentrales Lernen, wann und wo Sie möchten. Zwei Drittel Präsenzunterricht, der den Namen verdient. Und gleichzeitig in einem Jahr weniger zum HF-Diplom.

Das will ich sehen.