Impulse zur strategischen und operativen Führung von Kindertagesstätten und schulergänzenden Betreuungseinrichtungen

13.10.2020, 18:30 - 20:30 Uhr

Wir bieten Ihnen an zwei Abenden in Zürich und Bern Inputs und einen anregenden Austausch zum Thema strategische und operative Führung. Ein Apéro rundet die Veranstaltung ab.

Expertinnen und Experten berichten über Entwicklungen und Trends in der Branche in Bezug auf Führung. Fachpersonen geben Einblick in Ihren Führungsalltag. Sie erzählen aus ihrer Praxis: warum sich strategische Überlegungen lohnen und wie sie mit aktuellen operativen Herausforderungen umgehen.

Referentin
Dr. Ines Hartmann Senior Project Manager, Competence Centre for Diversity & Inclusion an der Forschungsstelle für Internationales Management, Universität St. Gallen (FIM-HSG).

Praxisvertretung Zürich
Heidy Stutz, Institutionsleiterin im sozialen und sozialmedizinischen Bereich, Leiterin der Kita Spatzennest, Hallau

Organisation Zürich
Jean-Jacques Zbinden, dipl. in Sozialer Arbeit, Coach, Supervisor, Organisationsentwicklung BSO, wissenschaftlicher Mitarbeiter MMI

Kosten
Die Kosten für einen Abend betragen CHF 30.00 / Person.  

Anmeldung

Kompetenzraster der Fächer Deutsch und Mathematik für die Berufsbildung

Berufsbildung

Fit genug in Math und Deutsch für die Berufslehre?

Überprüfen Sie Ihre Kompetenzen auf der neuen Webseite der Bildungs- und Kulturdirektion des Kantons Bern. Dort finden Sie für jeden Beruf Anforderungsprofile und Musteraufgaben für die Fächer Mathematik und Deutsch.

Jetzt überprüfen und Musteraufgaben lösen

Brückenangebote

Tausend Blumen ein Kunstprojekt zum Thema Frieden

Der Tausendblumenteppich, zu sehen im Historischen Museum Bern, wird von der Künstlerin Sonja Gsell-Faesser in die Jetztzeit transportiert. Zusammen mit den Lernenden der Vorlehre 25Plus schafft sie ein eine neue Fläche des friedlichen Zusammenlebens.

Interesse geweckt?

Weiterbildung

Was uns Halt gibt

Theorie ist wichtig. Aber die Praxis macht den Unterschied. In unseren Weiterbildungskursen lernen Sie, wie das geht.

Hier gelangen Sie zum neuen Kursprogramm.