Beratung

Probleme? Notlagen? Fragen?

Mit spezifischen Beratungsangeboten unterstützen wir unsere Lernenden in schwierigen Situationen. Die Beratungsangebote sind freiwillig, vertraulich und kostenlos für die Lernenden.

Lernberatung

Die Lernberatung ist für Lernende, die

  • ihr Lern- und Arbeitsverhalten überprüfen, anpassen und reflektieren wollen (Motivation, Konzentration, Wesentliches erkennen, Informationen verarbeiten, Selbstkontrolle, Zeiteinteilung, Angst, Prüfungsvorbereitung, usw.);
  • bereit sind, das Lernen zu lernen und individuelle Lernstrategien entwickeln wollen;
  • selbständig, eigenverantwortlich und autonom lernen möchten;
  • Erfolg in ihrem Lernverhalten erzielen möchten;
  • Lerneinheiten konkret planen und umsetzen möchten;
  • Hilfe zur Selbsthilfe anfordern wollen.

Anmeldung/Dauer
Die Lernenden werden auf eigenen Wunsch oder nach Absprache von ihrer Klassenlehrperson angemeldet. Die Dauer der Lernberatung erfolgt individuell in Absprache mit der/dem Lernenden, der Lehrperson und der Lernberatung. Die Lernberatung umfasst in der Regel 3 bis 10 Einheiten, welche über eine längere Zeitspanne verteilt werden können.

Medizinische Beratung

Die medizinische Beratung ist für Lernende für Fragen oder Probleme bezüglich

  • Sucht
  • Essstörungen
  • psychosomatischen Störungen
  • Sexualität und Schwangerschaftsverhütung

Anmeldung 
Die Anmeldung erfolgt durch die Lernenden selber oder auf Veranlassung der Klassenlehrperson.
Die medizinische Beratung untersteht der Schweigepflicht und ist kostenlos.

Praxiszentrum
Medbase Bern Bahnhof
Parkterasse 10
3012 Bern

031 335 50 00

Jugendpsychologische Beratung

Die jugendpsychologische Beratung ist für Lernende

  • mit psychosozialen Problemen;
  • mit Problemen und Fragen bezüglich Schule, Familie, Beziehungen, Sexualität 
  • mit interkulturellen Fragestellungen 

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt durch die Lernenden selber oder auf Veranlassung der Klassenlehrperson.
Die jugendpsychologische Beratung untersteht der Schweigepflicht und ist kostenlos.

Buchli Regula, Jugendpsychologin und Psychotherapeutin FSP
031 633 41 41, regula.buchli(at)be.ch

Urs Schmutz, lic.phil., Fachpsychologe für Kinder- und Jugendpsychologie FSP
031 633 41 41, urs.schmutz(at)be.ch

Psychologische Beratung für Erwachsene

Die psychologische Beratung bezieht sich auf Fragen oder Schwierigkeiten bezüglich

  • Schule
  • Mehrfachbelastung
  • Familie
  • Beziehungen
  • Sexualität
  • oder anderen schwierigen Lebenssituationen

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt durch die Lernenden selbst.
Die psychologische Beratung untersteht der Schweigepflicht und ist für die Ersthilfe kostenlos.

Melanie Schori, Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
076 725 89 89, melanie.schori(at)psychologie.ch

Giessereiweg 9
3007 Bern

Fachkundige individuelle Begleitung (FIB)

Die fachkundige individuelle Begleitung ist für Lernende der zweijährigen Grundbildung (EBA), deren Ausbildungserfolg gefährdet ist.

Anmeldung/Dauer 
Die Abklärungen erfolgen durch die Klassenlehrperson.

Berufsbildung

Absage der «Tage der offenen Türen»

Die Tage der offenen Türen in den 2- und 3-jährigen Grundbildungen für Jugendliche und Erwachsene vom 8.–19. März 2021 finden nicht statt. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation können wir den Einblick in den Unterricht nicht ermöglichen. Es sind auch keine Ersatzdaten geplant.

Informationen zu den Grundbildungen...

Höhere Berufsbildung

Aus Kindererziehung HF wird Kindheitspädagogik HF

Erfahren Sie mehr...

Weiterbildung

Jetzt erst recht. Weiterbilden im Frühling/Sommer 2021.

Weiterbildung findet statt. Denn Weiterbildung ist zu Coronazeiten nicht nur wichtig, sondern essenziell. Lesen Sie im Programm, weshalb.

Hier gelangen Sie zum neuen Kursprogramm...