Grundkompetenzen FaGe-E

Grundkompetenzen für zukünftige Fachfrauen/Fachmänner Gesundheit FaGe-E

Sie haben das 21. Altersjahr vollendet und arbeiten im Gesundheitsbereich. Sie haben viel Erfahrung, aber keinen Berufsabschluss. Sie wollen den Abschluss FaGe EFZ nachholen, aber in den Fächern Deutsch, Mathematik oder Informatik sind Sie noch nicht sattelfest.

Die Module «Grundkompetenzen für angehende Fachfrauen/Fachmänner Gesundheit» erleichtern erwachsenen Personen den Zugang zur Berufslehre respektive zu einem Berufsabschluss FaGe EFZ.

Aufbau und Dauer

Das Angebot umfasst zwei Module: Ein Modul Deutsch und ein Modul Mathematik/Informatik. Beide Module beinhalten eine wöchentliche Doppellektion. Sie dauern 19 Wochen. Die beiden Module finden nacheinander am gleichen Halbtag statt. Der gleichzeitige Besuch des Jahreskurses allgemeinbildender Unterricht für Erwachsene ABU–E an der BFF ist gut möglich.

Beginn und Kurszeiten

Beide Module starten am 6. November 2020 an der BFF in Bern. Kurstag ist immer der Freitagmorgen.

Die Module dauern bis Ende März 2021. In der Zeit vom 21. Dezember bis 3. Januar fällt der Unterricht aus (Schulferien).

Ziel und Abschluss

Modul Deutsch: Erwerb ausreichender Deutschkenntnisse für den Einstieg in die Lehre (Niveau B2) und die Anwendung im beruflichen Arbeitsfeld.

Modul Mathematik/Informatik: Erwerb grundlegender mathematischer Kenntnisse für die Arbeit im Gesundheitswesen sowie im Umgang mit dem Computer und Office-Programmen.

Die Teilnehmenden erhalten zum Kursende ein Kurszeugnis. Es enthält pro Modul einen Präsenznachweis sowie eine Leistungsbeurteilung.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt mit dem ausgefüllten und unterzeichneten Formular per Post direkt an die BFF.

Anmeldeschluss: 30. September 2020

Anmeldeformular 2020

Information zum Angebot

Erfahren Sie mehr zu diesem Angebot im Video auf Youtube.

Kontakt

Kompetenzraster der Fächer Deutsch und Mathematik für die Berufsbildung

Berufsbildung

Fit genug in Math und Deutsch für die Berufslehre?

Überprüfen Sie Ihre Kompetenzen auf der neuen Webseite der Bildungs- und Kulturdirektion des Kantons Bern. Dort finden Sie für jeden Beruf Anforderungsprofile und Musteraufgaben für die Fächer Mathematik und Deutsch.

Jetzt überprüfen und Musteraufgaben lösen

Brückenangebote

Tausend Blumen ein Kunstprojekt zum Thema Frieden

Der Tausendblumenteppich, zu sehen im Historischen Museum Bern, wird von der Künstlerin Sonja Gsell-Faesser in die Jetztzeit transportiert. Zusammen mit den Lernenden der Vorlehre 25Plus schafft sie ein eine neue Fläche des friedlichen Zusammenlebens.

Interesse geweckt?

Weiterbildung

Was uns Halt gibt

Theorie ist wichtig. Aber die Praxis macht den Unterschied. In unseren Weiterbildungskursen lernen Sie, wie das geht.

Hier gelangen Sie zum neuen Kursprogramm.