Albana (Lernende Fachfrau Hotellerie-Hauswirtschaft EFZ)
«In meinem Beruf wird es nie langweilig.»
Albana (Lernende Fachfrau Hotellerie-Hauswirtschaft EFZ)

mehr...

Fachfrau / Fachmann Hotellerie-Hauswirtschaft EFZ

Berufsziel

Sie interessieren sich für eine 3-jährige Grundbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis im Bereich Hotellerie-Hauswirtschaft. Als Allrounder:in sind Sie vielseitig tätig, übernehmen Verantwortung für betriebliche Abläufe und die Organisation in Heimen, Spitälern, Hotel- und anderen Gastrobetrieben.

Ihre drei Lernorte

Ihre berufspraktische Ausbildung absolvieren Sie zum Beispiel in Heimen, Spitälern, Hotels, Gastrobetrieben. An der BFF besuchen Sie den Berufsschulunterricht. Ergänzt wird die 3-jährige Grundbildung mit dem Besuch von überbetrieblichen Kursen (üK).

Anschlüsse

Der Abschluss ermöglicht den direkten Einstieg in den Berufsalltag als Fachperson Hotellerie-Hauswirtschaft. Mit dem eidg. Fähigkeitszeugnis steht Ihnen der Zugang zu einer höheren Fachschule (HF) offen, zum Beispiel zur Betriebsleitung Facility Management HF oder zu Vorbereitungskursen zur eidg. Berufsprüfung Bereichsleitung Hotellerie-Hauswirtschaft EFA.

Anmelden

Der Berufsschulunterricht

Kontakt

BFF Weiterbildung

Weiterbildung

Fachkräftemangel – Können wir uns als Arbeitgebende zukunftsorientiert positionieren?

Zunehmend entwickelt sich der Arbeitsmarkt zu einem Arbeitnehmendenmarkt. Um Fachkräfte zu gewinnen und zu binden, braucht es gezielte Massnahmen.

Zur Kursausschreibung.

Restaurant Fabrique28

Mensa BFF

Fabrique28

Sommerbetriebsferien vom 08.07. - 11.08.2024.

Schau rein!

Die Vorlehre

Mit Vorsprung in die Lehre.

Erfahre in nur zwei Minuten, wie du deine Zukunft gestalten kannst.

Jetzt Erfahrung sammeln.